Glasierte Miso-Auberginen Bowl

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Auberginen
  • 1 Tasse Reis
  • 2 Tassen Wasser
  • Salz
  • 2 EL Misopaste
  • 1 EL Ahornsirup /oder Honig
  • Saft 1/2 Zitrone
  • 1/2 EL Apfelessig
  • 1 EL Olivenöl

Zum servieren:

  • Koriander
  • 2x Avocado
  • 1-2 Stangen Frühlingszwiebeln
  • 1 EL gerösteter Sesam

Das habe ich in dem Video genommen, Ihr könnt natürlich alles in die Bowl geben, was euch schmeckt und Spaß macht 🙂

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  2. Die Auberginen der länge nach aufschneiden, ein Karomuster einschneiden, mit Olivenöl bepinseln und für ca 15-20 Minuten in den Ofen schieben.
  3. In der Zwischenzeit den Reis kochen: 1 Tasse Reis mit 2 Tassen Wasser und einer Prise Salz einmal aufkochen lassen. Deckel darauf legen und die Hitze niedrig stellen, sodass der Reis aufquellen kann. Dauert ca. 20 Minuten.
  4. Für die Glasur die Misopaste, Ahornsirup, Zitronensaft, Essig und Olivenöl in einer Schüssel mixen.
  5. Jetzt die gerösteten Auberginen aus dem Ofen holen und mit der Glasur einstreichen.
  6. Jetzt den Ofen auf Grillfunktion umstellen und die Auberginen in die oberste Schiene des Ofens schieben und weitere 5-10 Minuten grillen.
  7. Den Sesam rösten und anrichten!
%d Bloggern gefällt das: