Veganes Linsen Curry

am

Zutaten:

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel (Gehackt)
  • 1 TL gepresster Knoblauch
  • 1 EL Currypulver mild
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Korianderpulver
  • 1/2 TL Turmeric
  • 1/4 TL Cayenne Pfeffer
  • 300g braune Linsen
  • 400ml Dosentomaten
  • 720ml Gemüsebrühe
  • 400ml Kokosnussmilch aus der Dose
  • zwei Handvoll frischer Basilikum
  • 1 EL Kokosnusszucker
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung

  1. Olivenöl mit Zwiebeln, Knoblauch, Currypulver, Cumin, Koriander, Kurkuma und Cayenne Pfeffer in einer Pfanne anrösten lassen.
  2. Jetzt die Linsen hinzufügen und gut umrühren.
  3. Als nächstes die Dose Tomaten, Die Gemüsebrühe und die Kokosmilch hinzufügen und aufkochen lassen.
  4. Die Hitze reduzieren und mit einem Deckel abdecken und leicht köcheln lassen, bis die Linsen weich gekocht sind. (ca. 35-40 Mins)
  5. Wenn die Linsen fertig sind, den Basilikum hinzufügen, umrühren und zum Schluss den Kokoszucker hineinstreuen.
  6. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Quinoa oder Reis und Basilikum servieren! Fertig!

Kommentar verfassen