Husarenkrapferl

Meine absoluten Lieblings-Weihnachtsplätzchen. Super buttrig und saftig, nicht zu süß und durch die Himbeermarmelade schön fruchtig. Was will man mehr?!

Zutaten

  • 140g Butter/ Margarine
  • 2 Eigelb
  • 70g Zucker
  • Vanilleextrakt
  • 260g Mehl
  • Himbeermarmelade

Zubereitung

  1. Butter, Zucker und Eigelb schaumig rühren, dann mit Mehl zu einem glatten Teig verarbeiten und diesen kaltstellen.
  2. Danach gleichmäßige kleine Kugeln daraus formen und auf ein vorbereitetes Blech setzen.
  3. Oben in die Kugeln ein Grübchen drücken, den Rand mit Eigelb bestreichen.
  4. Die Krapferl bei 180°C Heißlufthellgelb backen und gut abkühlen lassen
  5. Zum Schluss die Grübchen mit Marmelade füllen. 

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Sandra sagt:

    Hallo!
    Im Video hast du andere Angaben gemacht :-/
    Welche sind nun richtig? Z.b. Kaltstellen oder direkt verarbeiten?

    Lg sandra

    Gefällt mir

    1. mimilicious sagt:

      Hallo Sandra, tut mir Leid, ich habe dein Kommentar jetzt erst gesehen. Das gute an dem Rezept ist, dass es egal ist du kannst den Teig kalt stellen (ihn so auch später erst verarbeiten) oder direkt die Krapferln machen. Viel Spaß dabei! 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s